Jef Verstraeten

team-verstraetenJef Verstraeten

 http://gallicalpinism.blogspot.co.at/

Geb.:

1994, In Leuven, Belgien

 Seit wann "steinwild" und wie kamst du dazu:

Seit 2013 - meine erste Begegnung mit Steinwild kam durch das “am Turm” Leiberl vom Kletterturm in Linz. Als wir unser neues Filmprojekt starteten, dachte ich gleich an Steinwild als möglichen Sponsor. Nach einem kurzen Austausch mit Walter von Steinwild, wurde nicht nur unser Filmprojekt, sondern auch ich von Steinwild unterstützt.

 Hobbies:

Sport/Alpin-/pseudo-Alpin/ Eis - Klettern, Slacklinen, Rettungschwimmen, Skifahren, Skitouren, Turnen, Bouldern, Urban- bouldern/Climbing

Urban:

  •  Erstbegehung der "zyklop", Flexwand
  • Erstbegehung von "Hole in one" sowie "Reiziger" am Handelskai.
  • 1. Platz bei der Urban Waters Cup 2013 in Wien
  • 1. Platz beim Urban boulder Cup 2014 in Wien

 

Pseudo-Alpin:

  •  "EndeNie" 6+ / 38SL in 8,5 Stunden, Loferner Steinberge, Salzburg
  • "Pinzgawurm" A0 6+, Free climbed 8- (leading the hard stuff) / 45SL in 12 Stunden, Loferer Steinberge, Salzburg (mit Wolfi)
  • Tiramisu, Martinswand, 8+

 

Alpinklettern:

  •  Skalaska- Gorenjska, Triglav, 5+
  • Slowenischer Weg, Triglav, 3+, Laufendem Seil
  • Deutscher Weg 4+, Triglav, mit Wanderschuhen

 

Eisklettern:

  • Hängende Gärten WI6+, Sellrain
  • Kolm Say, Kolm Saigurn WI5+, MI ?

 

Sportklettern:

  • Jumping Jack Flash 7c+, Meatcheesecrack 7c RP, Especially for you 7c, RP, Ewige
  • Jagdgründe, Zillertal
  • Invalidentrip 7c, RP, Hofpürglhütte
  • Showmaker 7c RP, Alterertal

 

Solo:

  • Mayerlrampe, Großglockner
  • Jungmannschaftsriss 6b, Ehnbachklamm

 

Andere Besonderheiten:

Unser erster Belgier

Zuletzt angesehen
Top